Peru đŸ‡”đŸ‡Ș

Reading takes less then a minute

FĂŒr die Einreise in Peru ist fĂŒr Staatsangehörige der Schweiz und Liechtenstein die Beantragung eines Visums nicht erfoderlich, sofern die Aufenthaltsdauer maximal 183 Tage betrĂ€gt. Im Flugzeug bzw. an der Grenze ist lediglich (kostenlos) eine „Andean Immigration Card“ (TAM) auszufĂŒllen. Diese ist sorgsam aufzubewahren, da sie fĂŒr die Ausreise benötigt wird. FĂŒr lĂ€nge Aufenthalte sowie fĂŒr andere Zwecke (GeschĂ€ftsreisen, Arbeit, Studium, etc.) wird grundsĂ€tzlich ein Visum benötigt. Ein solches ist vor der Einreise bei der peruanischen Botschaft in Bern zu beantragen.

 

Reisehinweise des EDA

 

Jetzt ein Passbild erstellen »